OuterRuhrChallenge (100 km)

100 Kilometer bei jedem Aprilwetter!

orc-bildAm 23. April 2017 um 08:00 startet die erste Vorbereitungs„rund“tour – die OuterRuhrChallenge (ORC). Die ziemlich genau 100 Kilometer lange ORC entspricht den ersten 50 Kilometer der Ruhr2NorthSeaChallenge als Hin- und Rückweg, ist vollständig asphaltiert und damit für jedes Rad geeignet. Gefahren wird beinahe ausschließlich auf Radwegen oder kleinen Straßen. An der Strecke gibt es 3 Service-Points mit Verpflegung, WC und weiteren Services. Das Frühstückbuffet wird im Restaurant Schloss Raesfeld serviert, die Pizza mit Freigetränk im Mezzomar Seehaus Wedau.

Inklusive

    • 3 Service-Points (km 0, 50, 100)
    • Reichhaltige Verpflegung (Frühstücksbuffet, Energieriegel, Snacks, Getränke [auch isotonisch], Pizza mit Freigetränk am Ziel)
    • eBike-Aufladestation bei km 50
    • R2NSC-Route im gpx-Dateiformat
    • R2NSC-App (u.a. zur Navigation)
    • Meine Touren-Webportal (u.a. zum Teambuilding)
    • Zielurkunde

Startgebühr, Teilnehmerzahl, Anmeldeschluss

50 Euro, 200 Teilnehmerplätze, Anmeldeschluss 31.03.2017.

Startzeit, Start- und Zielort

Die OuterRuhrChallenge 2017 beginnt und endet an der Schauinsland-Reisen-Arena in Duisburg. Gestartet wird am Sonntag, den 23. April 2017 um 08:00 Uhr.