RuhrChallenges 2021 – 10.03. statt 03.10.!

Moin und Glückauf, liebe RuhrChallenges-Freunde!

nein – kein Zahlendreher: Wir eröffnen den RuhrChallenges-Shop nicht wie üblich am nahenden 03.10., sondern erst am 10.03.2021. Dann kennen wir den Corona-Effekt der anstehenden kalten Jahreszeit, wissen mehr über die einzuhaltenden Hygieneauflagen und über die Restaurants, die die Service-Points unterstützend. Daher werden wir auch erst ab 2021 unsere Touren bewerben.

Anmeldeschluss bleibt der 31.03.2021. Der Termin für die Ruhr2NorthSea-Challenge (300 km) ist Samstag, der 26.06.2021. Die Neuen RuhrChallenges (100-240 km) finden entweder am Sonntag, den 30.05.2021 oder am Sonntag, den 06.06.2021 statt; den finalen Termin werden wir erst Anfang 2021 festlegen, sobald Planungssicherheit besteht. Diesen werden wir euch dann auch direkt mitteilen.

Zum heutigen Zeitpunkt dürften wir zwar beide RuhrChallenges mit entsprechenden Auflagen veranstalten, aber niemand weiß, wie sich die Corona-Pandemie in den nächsten Wochen und Monaten entwickeln wird und welche Regeln im Mai und Juni 2021 einzuhalten sind. Daher hoffen wir auf euer Verständnis für die verschobene Öffnung des RuhrChallenges-Shops.

Da das Wissen weiter wächst und 2021 vielleicht auch ein wirksamer Impfstoff, bessere Medikamente oder zuverlässige Schnelltests verfügbar sein werden und dann die warme Jahreszeit ansteht, sollte die Ausgangslage im nächsten Frühjahr „eigentlich“ günstiger sein.

Daher freuen wir uns schon jetzt sehr darauf, 2021 endlich wieder unvergessliche Radtour-Tage an der Ruhr und bis zur Nordsee gemeinsam zu erleben!

In diesem Sinne: Kommt gut durch den Winter und bleibt fit und gesund!

Euer RuhrChallenges-Team.
You bike, we provide.