Mit welchem Fahrrad soll ich radeln?

Jeder womit er will! Vom Liegerad über Räder ohne Gangschaltung oder E-Bikes oder Lastenräder bis zum Rennrad: Alle Fahrradarten sind erlaubt, sehr gerne auch „kuriose“!

Gut die Hälfte der Teilnehmer fahren mit ihrem Rennrad, ca. 30% radeln mit dem Trekking- oder Mountainbike und alle anderen eben mit „sonstigen Fahrrädern“. Rennräder fahren 2018 stets auf asphaltiertem oder zumindest hartem Untergrund, bei allen sonstigen Fahrrädern steht das „Erleben von Natur und Kultur“ im Vordergrund – der Untergrund kann daher auch mal ein fester Waldboden sein.